Übersicht T4 Rückleuchten/Einbaulösungen Rückstrahler

Aus T4Forums Doku
Wechseln zu:Navigation, Suche

Übersicht T4 Rückleuchten/Einbaulösungen Rückstrahler (Ed)

Nr. 1 >> Original Volkswagen <<

Rueckstrahler1.JPG


Nr.2>> Klarglas von FK <<

Rueckstrahler2.jpg
Rueckstrahler2a.jpg
Rueckstrahler2b.jpg

Nr. 3

Rueckstrahler3.jpg

Nr. 4

Rueckstrahler4.jpg

Nr.5 >> DEPO <<

Rueckstrahler5.jpg
Rueckstrahler5a.jpg

Nr. 6 >> in.pro. <<

Rueckstrahler6a.jpg
Rueckstrahler6.jpg

Nr. 7 >> TYC <<

Rueckstrahler7.jpg
Rueckstrahler7a.jpg

Nr. 8 >> "3D-Style" von MHW/Dectane <<

Rueckstrahler8.jpg

Reflektoren/Rückstrahler

Da die > Tuning-Rückleuchten < keine Reflektoren besitzen, müssen diese am Fahrzeug nachgerüstet werden.

Einbauanleitung der Reflektoren/Rückstrahler


Laut STVZO §53 gibt es keine Mindesthöhe, nur eine max. Höhe von 90cm:

(4) Kraftfahrzeuge müssen an der Rückseite mit 2 roten Rückstrahlern ausgerüstet sein. Anhänger müssen mit 2 dreieckigen roten Rückstrahlern ausgerüstet sein; die Seitenlänge solcher Rückstrahler muß mindestens 150 mm betragen, die Spitze des Dreiecks muß nach oben zeigen. Der äußerste Punkt der leuchtenden Fläche der Rückstrahler darf nicht mehr als 400 mm vom äußersten Punkt des Fahrzeugumrisses und ihr höchster Punkt der leuchtenden Fläche nicht mehr als 900 mm von der Fahrbahn entfernt sein. Ist wegen der Bauart des Fahrzeugs eine solche Anbringung der Rückstrahler nicht möglich, so sind 2 zusätzliche Rückstrahler erforderlich, wobei ein Paar Rückstrahler so niedrig wie möglich und nicht mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt und das andere Paar möglichst weit auseinander und höchstens 900 mm über der Fahrbahn angebracht sein muß. Krafträder ohne Beiwagen brauchen nur mit einem Rückstrahler ausgerüstet zu sein. An den hinter Kraftfahrzeugen mitgeführten Schneeräumgeräten mit einer Breite von mehr als 3 m muß in der Mitte zwischen den beiden anderen Rückstrahlern ein zusätzlicher dreieckiger Rückstrahler angebracht sein. Fahrräder mit Hilfsmotor dürfen mit Pedalrückstrahlern (§ 67 Abs. 6) ausgerüstet sein. Dreieckige Rückstrahler sind an Kraftfahrzeugen nicht zulässig.


Oder aber für unsere Bastelfreunde eine Anleitung, wie man aus zwei Original Rückleuchten, die Reflektoren in die originalen Nebelschlussleuchten einbaut. Um die Legalität dieses Umbaus sollte sich aber jeder selber informieren.

Rueckstrahler9a.jpg
Rueckstrahler9.jpg
Rueckstrahler9b.jpg

Nebelleuchte als Rückstrahler von Der T4 aus Tölz

T5 Rückstrahler in der Stoßstange eingelassen

Rueckstrahler10.jpg
Rueckstrahler11.jpg

T5 Rückstrahler in Gummileiste eingelassen

Rueckstrahler12.jpg

Wer aber weder die T5 Rückstrahler in die Stoßstange einlassen noch die Strahler aus optischen Gründen auf die Stoßstange kleben will, der kann sie unterhalb der Stoßstange > verstecken < .

Rueckstrahler13.jpg
Rueckstrahler14.jpg
Rueckstrahler15.jpg

Passat 35 i Rückleuchten

Es gibt aber auch ganz fleißige Bastler die sich daran wagen, Rückleuchten aus einem Passat 35 i an ihren T4 zu bauen.

Rueckstrahler16.jpg