Angel Eys Ringe mit LED's bestücken

Aus T4Forums Doku
Wechseln zu:Navigation, Suche

Standlichtringe der Angel Eyes mit LED's bestücken (B.Rude)

die Standlichtringe der Angel Eye Scheinwerfer sind jeweils mit 10 Glühlämpchen (T5, 5 x 20 mm) bestückt die ein sehr gelbliches Licht machen. Möchte man ein etwas weißeres Licht kann man die Glühlämpchen gegen LED's austauschen.

T5 Lämpchen und 3er LED

Die Stiftsockellämpchen haben zwischen 1W und 2W was dann pro Scheinwerfer 10W bis 20W an Leistung kostet. Die LED's haben 0.3W und so hat man nur noch 3W pro Scheinwerfer.

Um die LED's einzubauen muss man den Scheinwerfer ausbauen.

  • Grill ausbauen
  • Blinker ausbauen
  • Blechstreifen unter dem Grill ausbauen
  • Motor für Höhenverstellung ausklinken

nun können die 4 Schrauben gelöst werden die den Scheinwerfer halten, wer aber seine Angel Eyes eingebaut hat weis ja wie es geht.

Dann die Gummikappen abziehen

Gummikappen

hat man die Kappen abgezogen sieht man die Verkabelung der Lämpchen

Gummikappen

nun nimmt man sich die letzte Lampe der 10 parallele geschalteten Lampen und zieht vorsichtig eine Lampe nach der anderen raus. Die Fassungen sind nur leicht geklemmt

Lichterkette

jetzt kann man die Lämpchen aus der Fassung ziehen

Lämpchen

und durch die LED Lampe ersetzen

LED

hat man alle Fassungen mit den LED's bestückt ist es ratsam zum Auto zu gehen und zu schauen ob auch alle leuchten.

Licht Test

meist hat man die ein oder andere um 180 Grad verdreht eingesteckt. Die nicht leuchtenden LED's werden einfach gedreht bis alle leuchten

Weihnachten

nun kommt der fummelige Teil. Man richtet die LED's so aus das die beiden seitlichen LEDs in den Ring leuchten und steckt LED nach LED wieder in die Fassung

LED in den Ring

hier kann man sehen das sich die LED richtig ausrichtet wenn man sie vorher am Kabel schon richtig gedreht hat. Nun muß man nur noch die LED in den Ring bekommen ohne die anderen LED's wieder raus zu ziehen

Ausrichtung

So sah es mit den Glühlämpchen aus

Glühlämpchen

und so sieht es mit den LED's aus

LED's

Nun kann man sich überlegen ob die Ringe nicht schon als Tagfahrlicht reichen (ist aber nicht legal).

Gruß Frank