HowTo: 15" Flachbild Fernseher aus PC Monitor

Aus T4Forums Doku
Wechseln zu:Navigation, Suche

HowTo 15" Flachbild Fernsehr --- Bastel-Lösung für ca. 70 Euronen (neutrino26)

Wer Spaß hat am Basteln und mit dem Lötkolben umgehen kann, der wird hier bestimmt auf seine Kosten kommen. Gebastelt wird allerdings auf eigene Gefahr !

Was brauchen wir ?

  • gebrauchten 15" TFT PC Bildschirm
  • Video-VGA Konverter
  • Spannungsregler für Konverter
  • Spaß am Basteln

Je nachdem wie gut man als Schnäppchenjäger ausgebildet ist kann man alles schon für 70 Euronen erobern. Eine relativ günstige Adresse für Kleinteile ist hier www.pollin.de. Manchmal gibts das Zeugs woanders günstiger. Also aufpassen und vergleichen.

Hinweis TFT Monitor: Unbedingt darauf achten dass der Monitor über ein externes 12-Volt Netzteil versorgt wird. Dieses Netzteil ist dann später überflüssig da wir den Monitor direkt mit 12 Volt betreiben. Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann noch eine extra Spannungsstabilisierung für den TFT-Bildschirm einbauen. Der Grund: Die Batteriespannung im Fahrzeug kann zwischen 11,0 Volt und 13,8 Volt (bei laufenden Motor) schwanken. Es ist zwar davon auszugehen dass es dem Bildschirm nix macht wenn er mit 13,8 Volt betrieben wird. Garantieren möchte ich es aber nicht, da dies evtl. auch von Model zu Model unterschiedlich sein kann. Hier ist es vielleicht sinnvoll wenn Ihr Eure Erfahrungswerte hier postet, falls Euch der Bildschirm ab geraucht ist ;-) Auch wichtig ist der abnehmbare Fuß. Ich hatte bisher noch keinen Bildschirm in der Hand wo man den Fuß nicht weg schrauben konnte. Aber wer weiß...

Hinweis Video-VGA Konverter: Es werden teilweise sehr günstige Konverter angeboten. Diese können aber oft nicht mit den europäischen Videosignal (Pal) umgehen. Solange man seine Videoquelle auf NTSC umstellen kann ist das kein Problem. Also Augen auf beim Konverter-Kauf ! Einen passenden Konverter gibts z.B. hier: Video zu VGA Konverter-Box PremiumBlue V2V http://www.pollin.de/shop/detail.php?pg=NQ==&a=OTA4ODcyOTk= Eine Alternative wäre auch die TYPHOON STANDALONE TV BOX. Die hat sogar schon einen integrierten Tuner... Vielleicht gibts auch einen Satellitenreceiver oder DVB-T Empfänger mit VGA-Ausgang... Einfach mal google bemühen !

Hinweis Spannungsregler für Konverter. Da z.B. der Konverter vom Pollin mit 7,5 Volt funktioniert, müssen wir unsere 12 Volt "runterregeln" Das macht man am einfachsten mit einem fertigen Spannungswandler wie z.B. den hier: http://www.pollin.de/shop/detail.php?pg=NQ==&a=OTEzOTQ2OTk= Ich hab mir das Innenleben ausgebaut und die Drähte direkt angeschlossen.

Videoquellen Als Videoquelle habe ich einen Satellitenreceiver und einen Autoradio mit integriertem DVD-Spieler (sehr praktisch) im Auto. Manchmal gibts es sehr günstige Camping-Satelliten-Sets mit allem drum und dran unter 40 Euro.

Bilder von meiner Glotze und auch der Stallitenschüssel gibts hier: http://www.mr-ocm.de/Michls_Busserl.html

Es sei noch erwähnt dass es kleine 7" TFT's schon recht günstig für ca. 80 Euros gibt. Wer sich also die Bastellei sparen möchte und mit einem kleineren TV leben kann, der ist hier wohl besser beraten.

Ich wünsche Euch viel Spass beim Basteln und bei Fragen wie immer nicht an mich wenden ;-)

Anschluß
Monitor