KTM LC4 BJ99 EPC deaktivieren

Aus T4Forums Doku
Wechseln zu:Navigation, Suche

KTM LC4 BJ99 "Six Days" EPC deaktivieren (B.Rude)

Hi,

meine Kati benimmt sich manchmal komisch ... und nun schau ich mal ob es am EPC liegt. Zuerst die Sitzbank gelöst und entfernt, danach die Tankverkleidung und der Tank abgebaut. Dann hat man freien Blick und Zugang zum Vergaser

Sitzbank, Tank abgebaut

Neben dem Schlauch auf dem Vergase sieht man hier das Ventil und den kleinen Luftfilter

Ventil und Lufteinlass

Der Luftzugang zum Vergaser und der Lufteinlass werden verschlossen

Stopfen

Der erste von diesen Stopfen wird oben am Vergaser eingebaut

Stopfen Nummer 1
Schlauch abziehen

Dazu wird der Schlauch abgezogen, der Stopfen in die Vergaseröffnung gesteckt, passt genau rein, und der Schlauch wird über die verschlossene Öffnung wieder geschoben und gesichert. Das Aufschieben des Schlauchs ging mit etwas Öl recht gut, die Klammer hat etwas Widerstand geleistet ... aber mit einem Schraubendreher ging es recht gut.

Nun kommt der Lufteinlass dran

Luftfilter lösen

Nachdem die Klammer hochgeschoben wurden kann man den Luftfilter einfach abziehen

Klammer hoch geschoben
Blick in den Luftfilter

Der zweite Stopfen kommt in den Schlauch

Stopfen aufgesetzt

und dann in den Schlauch geschoben

Stopfen rein geschoben

danach hab ich den Luftfilter wieder montiert

Luftfilter montiert

und nach innen gedreht damit er etwas geschützter ist.

Gruß Frank