Service-Intervall zurücksetzen

Aus T4Forums Doku
Wechseln zu:Navigation, Suche

Suchbegriffe: Service-Intervall, Service Intervall, Serviceintervall, Service-Anzeige, Service Anzeige, Serviceanzeige



Zur Rücksetzung gibt es mehrere Möglichkeiten, je nach Baujahr und Ausführung.


Kombinierte Inpektionsanzeige ( nur INSP):

Zündung ausschalten. Tageskilometerrücksteller drücken und halten. Zündung einschalten und Rücksteller loslassen. Uhreinstellerknopf nach rechts drehen. Zündung ausschalten und wieder einschalten, Meldung verschwunden.


Ölwechsel (OEL) und Service (INSP) getrennt:

Zündung ausschalten, Tageskilometerrücksteller drücken und halten. Zündung ein. Dann erscheint im Tages-Km-Zähler die Anzeige "service OEL" der wird dann resettet. Um den "service INSP" zu löschen, die Taste nochmals drücken. Dann den Uhreinstellknopf nach rechts drehen, dann ist die Wartungsanzeige resettet und es erscheinen drei Striche auf dem Display. Dann Zündung ausschalten und wieder einschalten, alles sollte resettet sein.


ACHTUNG: Bei eingestelltem Longlife-Intervall kann auf diese Art nur resettet und gleichzeitig dabei auf Festintervall (15.000km) umgestellt werden. Soll der Longlife-Service erhalten bleiben, kann nur Per OBD-Diagnose resettet werden.

--Xlspecial 19:12, 20. Okt. 2010 (CEST)