Sitzpolster wechseln

Aus T4Forums Doku
Wechseln zu:Navigation, Suche

Sitzpolster wechseln (B.Rude)

bei meinem Beifahrersitz hatte sich das Drahtgeflecht im Schaumstoff-Kern des Sitzes gelöst und ein neues Polster soll nun eingebaut werden.

Zuerst hab ich den Sitz ganz nach vorne gezogen und Druck auf das Polster gegeben.

Sitz zusammen drücken

nun mit spitzen Finger die untere Kante des Stoffes aus der Mulde ziehen

Pappstreifen raus ziehen

und so den Stoff soweit lösen wie man kommt

weiter lösen
gelöster Bezugsstoff

Danach die beiden vorderen Schrauben lösen die den unteren Teil des Sitzes halten

Schrauben lösen

Nun kann man die Sitzfläche nach vorn rausziehen. Bei der Sitzheizung geht das nur ein Stück nach vorn.

Sitz anheben

Nun den Stoff unten komplett lösen. Danach geht es mit den 3 Metallstangen weiter. Die beiden in Fahrtrichtung am Besten hinten lösen.

Metallbügel hinten lösen

Danach vorn alles lösen

Metallbügel vorn lösen

Danach vorsichtig die Sitzheizung ablösen

Heizmatte

Die Sitzheizung zusammenrollen und vorsichtig aus dem Polster ziehen

Heizmatte vom Polter trennen

Nun das neue Polster einlegen, Sitzheizung durchfummeln usw. Die Sitzheizung hab ich nun erstmal so eingelegt, noch nicht geklebt.

Nach dem Anbringen der Metalschienen hab ich auch den Stoff am hinteren Ende der Sitzfläche eingehakt, die Sitzschale montiert und dann vorn wieder eingefummelt. Dabei leg ich mich mit dem Oberkörper auf die Sitzfläche.

Hie noch zwei Bilder von dem neuen Schaumstoffkern.

von Oben
von Unten

Gruß Frank